Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 11:12
Foto: Nvidia

Nvidia bringt erste DirectX- 11- Karten Ende März

03.03.2010, 10:58
Nvidia hat auf der CeBIT bestätigt, dass die ersten DirectX-11-Grafikkarten des Unternehmens noch Ende März erscheinen sollen. Die "Geforce GTX 480" soll ab 29. März in den Handel kommen, wann das kleinere Modell "GTX 470" erhältlich sein wird, gab der Konzern noch nicht bekannt.

Die neue Hardware soll mit 512 Shader- Prozessoren sowie einem GByte GDDR5- Grafikspeicher arbeiten, der Preis wird voraussichtlich bei rund 500 Euro liegen.

Auf der CeBIt präsentierte Nvidia die Grafikchips mit dem Codenamen "Fermi" streng bewacht. Für jeden der vier PCs, in denen die Karten verbaut sind, hat das Unternehmen einen eigenen Bewacher abgestellt. Dieser soll Besucher davon abhalten, die Rechner zu fotografieren oder gar anzufassen.

Mit der Veröffentlichung der "GTX 480" folgt Nvidia Hauptkonkurrent AMD mit einigem Abstand, denn die ersten DirectX- 11- Grafikkarten des Herstellers sind bereits vor geraumer Zeit erschienen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum