Mo, 18. Dezember 2017

Fit mit Obst & Gemüse

13.04.2012 16:53

Fülle jetzt deinen Vitaminspeicher wieder auf!

Nach den Wintermonaten hat der Körper meist alle Reserven aufgebraucht. Tanke jetzt im Frühjahr Vitalstoffe!

Knackig frische Salate, Kräuter und Radieschen, Gurken – jetzt wird wieder überall heimisches Gemüse angeboten. So kannst du deinen Vitaminspeicher auf ganz schmackhafte Weise wieder auffüllen. Durch die meist ungesündere Ernährung in den Wintermonaten (zu deftig, zu süß, wenig Vitalstoffe) muss dem Körper jetzt mit Vitaminen und Mineralstoffen wieder auf die Sprünge geholfen werden.

Bereichere deshalb deinen Speiseplan mit den oben angeführten saisonalen Produkten! Damit tankst du vor allem Vitamin C und Beta-Karotin (die Vorstufe von Vitamin A). Achte dabei auf die Vielfalt (grünes, gelbes, rotes Gemüse), um auch die zellschützenden Eigenschaften verschiedener sekundärer Pflanzeninhaltsstoffe zu nützen.

Getreideprodukte (am besten aus vollem Korn) versorgen deinen Organismus mit Vitaminen der B-Gruppe und zusätzlich mit Mineralstoffen wie Eisen, Phosphor, Magnesium und Zink. Hochwertige Pflanzenöle (Weizenkeim-, Distel- oder Sonnenblumenöl) enthalten reichlich Vitamin E, das neben A und C das Dritte im Bunde gegen zellzerstörende "Freie Radikale" ist. Öfter über Salate träufeln!

Milch und Milchprodukte – am besten fettärmere Varianten – führen dem Körper neben knochenstärkendem Kalzium Kalium, Vitamin A, E und B2 sowie Folsäure zu.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden