Person

James Harden

Beschreibung
James Edward Harden Jr. (* 26. August 1989 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler, der seit 2012 bei den Houston Rockets in der NBA unter Vertrag steht. Zuvor spielte er für die Oklahoma City Thunder, die ihn im NBA-Draft 2009 ausgewählt hatten. Mit den Thunder konnte Harden im Jahr 2012 in die NBA-Finals einziehen und gewann den Titel des Sixth Man of the Year. Nach seinem Wechsel zu den Rockets in der Saison 2012/13 entwickelte sich Harden zu einem der besten Spieler der Liga. Zu seinen Erfolgen gehören unter anderem der Gewinn des Most Valuable Player-Awards (MVP) 2018, acht All-Star-Nominierungen, sowie sechs Aufnahmen in das All-NBA-Team. Zudem führte der Guard die Liga zweimal im Scoring an. Mit dem Team USA konnte er zusätzlich bei den Olympischen Sommerspielen 2012 in London und bei der Weltmeisterschaft 2014 in Spanien die Goldmedaille gewinnen. Harden ist bekannt für seinen auffälligen Bart, weswegen er auch seinen Spitznamen „The Beard“ hat. Er ist vor allem als überragender Scorer bekannt, entwickelte sich in seiner Zeit in Houston aber auch immer mehr zu einem außergewöhnlichen Aufbauspieler und Passgeber. In der Saison 2016/17 führte er die Liga neben seinen 29 Punkten pro Spiel zusätzlich in Assists an. Aktuell gilt Harden in den Augen der meisten Experten als bester Shooting Guard der NBA.
Quelle: Wikipedia

Alle Artikel

Freitag, 10. Juli 2020
Wetter Symbol

Themen finden

Top Themen

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.