08.03.2020 11:05 |

NBA

Rockets verlieren trotz starker Harden-Leistung

Trotz einer starken Leistung ihres Topstars James Harden haben die Houston Rockets am Samstag in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga (NBA) die dritte Niederlage in Folge kassiert.

Der 30-Jährige brachte es auf 30 Punkte, 10 Rebounds, 14 Assists und 10 Turnovers und schaffte damit ein „Quadruple-Double“, dennoch endete die Partie mit einem 108:99-Heimsieg der Charlotte Hornets.

NBA-Ergebnisse:
Memphis Grizzlies - Atlanta Hawks 118:101
Charlotte Hornets - Houston Rockets 108:99
Detroit Pistons - Utah Jazz 105:111
Cleveland Cavaliers - Denver Nuggets 104:102
Golden State Warriors - Philadelphia 76ers 118:114
Portland Trail Blazers - Sacramento Kings 111:123

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 08. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten