Person

Fabio Capello

Beschreibung
Fabio Capello (* 18. Juni 1946 in San Canzian d’Isonzo (GO)) ist ein italienischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler. Nachdem er bereits als Spieler von 1967 bis 1980 mit Juventus Turin und dem AC Mailand vier italienische Meistertitel und zweimal die Coppa Italia mit der AS Rom und dem AC Mailand gefeiert hatte, begann er 1991 eine noch erfolgreichere Trainerkarriere. In dieser gewann er weitere sieben italienische und spanische Landesmeisterschaften und als größten Erfolg seiner Karriere 1994 die UEFA Champions League. Mittlerweile ist Fabio Capello vom erfolgreichen und prestigeträchtigen Vereinstrainer zum Nationaltrainer geworden. Von 2007 bis 2012 betreute er bis zu seinem Rücktritt die englische Nationalmannschaft. Zwischen Juli 2012 und Juli 2015 war er für die russische Nationalmannschaft zuständig.
Quelle: Wikipedia

Alle Artikel

Aktuelle Schlagzeilen
Völlig verrückt
Skurriler Werbespot mit Ronaldo sorgt für Aufsehen
Fußball International
Die Deutschland-Spiele
LIVE: 2 Tore in 3 Minuten! Wahnsinn in Dortmund
Fußball International
Nach Messi-Fehlen
Barcas Albtraumbeginn: Auch Suarez fällt lange aus
Fußball International
Liverpool wartet
LIVE: Hasenhüttl gegen „beste Mannschaft Europas“
Fußball International
Entscheidung gefallen
Sane-Transfer? Jetzt kommt klare Bayern-Ansage
Fußball International
Polizist attackiert
Frequency: Kalte Nächte machen Fans zu schaffen
Niederösterreich
Wende in Seifenoper
Zidane verspricht: „Wenn Bale bleibt, spielt er“
Fußball International

Themen finden

Top Themen

Newsletter