30.04.2008 15:20 |

Unfreiwillig komisch

Die schrägsten Microsoft-Werbespots

Man mag Microsoft vieles nachsagen, Humor gehört meistens jedoch nicht dazu. Gerade in Werbespots für die hauseigenen Produkte beweist der Softwaregigant aus Redmond allerdings - wenn auch oftmals unbeabsichtigt - sein humoristisches Talent. Jennifer Aniston und Matthew Perry spielen dabei ebenso eine Rolle wie rappende Professoren, Agenten, Indiana Jones oder eine Kettensäge. krone.at hat für dich die schrägsten Microsoft-Werbespots zusammengesucht.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 08. August 2022
Wetter Symbol