Comic bis Märchen

¿Tristan und Isolde¿ im Linzer Eisenhand

Wagners „Tristan und Isolde“ hat eine entsprechende Kleinbühnenversion gefunden. Das Landestheater hat den „Ur-Tristan“ des mittelalterlichen Barden Eilhart von Oberg ausgegraben. Fanny Brunner inszenierte ihn im Eisenhand als unentschlossenen Comic, bei dem man wenig lacht und viel Theaterblut schwitzt.

Richard Wagner machte aus der Liebesgeschichte von Tristan und Isolde eine Oper. Doch es gibt auch eine Urversion der Geschichte. Diese hat man ausgegraben und entstaubt, geblieben ist eine überholte Story.

Thomas Kasten zieht als Erzähler in den epischen Sog, der von erzähltem Schauspiel abgelöst wird. Gut zwei Drittel der 110 Minuten dauernden Vorstellung wird nur gequatscht, was der und der macht. Erst im zweiten Drittel kommen einige Brüche vor, szenenhafte Einsprengsel moderner Elemente, die wirklich zum Lachen animieren.

Vorher bleibt alles unentschlossen zwischen Comic und Märchenerzählung, zwischen Schauspiel und Sprechtheater, zwischen Rockmusik und Lautenklängen, zwischen Theaterblut und „Serienspecial“ oder was auch immer. Es ist von allem etwas dabei, leider von allem zu wenig, als dass es eine schlüssige Form annehmen würde.

Schade, denn Tristan und Isolde hätten das Potenzial für ein pfiffiges Manga auf Bühnenbretteln.

Nächste Vorstellungen: 12., 18., 20. 12.

 

 

Foto: Brachwitz

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol