Haus brannte ab

¿Es blieben uns nur die Kleider am Leib¿

Leicht hatte es Karin A. (43) noch nie: Allein mit ihrer 18-jährigen Tochter Jacqueline lebte die schwere Diabetikerin in einem maroden Holzhaus in Weyer. Mehr konnte sie sich nicht leisten. Doch dann traf sie das Schicksal noch härter - das Haus brannte ab. Das „Krone“-Christkind will helfen!

„Wir stehen vor dem absoluten Nichts. Vor dem Feuer konnten wir zwar flüchten, aber es blieben uns nur die Kleider am Leib“, beginnt Karin A. (43) auch einen Monat nach dem folgenschweren Brand bei dem bloßen Gedanken daran wieder zu schluchzen.

Ein Kurzschluss hatte das Feuer in dem maroden Holzhaus in Weyer, in dem die Sozialhilfeempfängerin mit ihrer Tochter (18) gewohnt hatte, ausgelöst. „Leider waren wir nicht versichert, das Gebäude musste abgerissen werden.“

Notdürftig Unterschlupf fanden die beiden bei der zweiten Tochter (26) und deren Freund in Linz, wo sie zu viert auf 56 Quadratmetern wohnen. Wenn Sie Mutter und Tochter helfen wollen, verwenden Sie unser Kennwort „Brand“.

Spenden Sie bitte auf unser „Krone“-Sonderkonto 60.000-7 bei der Linzer Hypobank. Vielen Dank!

 

 

Foto: Markus Wenzel

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol