Linzer "bühne04"

Der ganz normale Alltags-Wahnsinn

Herzerwärmend! Die „bühne04“ punktet im Linzer Kulturzentrum Hof mit einer Neuinszenierung der Außenseiterkomödie „Elling“ von Axel Hellstenius. Als Film ein Riesenerfolg (bis zur Oscar-Nominierung), punktet das Stück auch auf dieser Mini-Bühne: vor allem dank zweier bezwingender Hauptdarsteller!

Elling und Kjell Bjarne haben sich in der Psychiatrie kennen gelernt. Das Stück fängt dort an, wo sich die beiden Männer in der Wirklichkeit bewähren müssen. Sie beziehen gemeinsam eine kleine Wohnung, müssen sich im Alltag zurechtfinden - und das sind bisweilen so simple Dinge, wie mit den Tücken eines Telefones zurechtzukommen. Und während der eine eher Feingeistigem zugeneigt ist, sind die Bedürfnisse des anderen sehr viel handfesterer Art. Der ganz normale Wahnsinn eben, vor allem, wenn eine Frau ins Spiel kommt.

Was die Inszenierung von Helmut Gebeshuber über Theaterkonfektion hinaushebt, sind die beiden Hauptdarsteller: Michael Kuttnig als Elling, der seinen Weg vom Angsthasen zum Underground-Poeten mit verklemmtem Charme, aber unbeirrt, bewältigt. Oder Christian Scharrer, der sich mit all seinen Ängsten aufmacht, die Welt und die Liebe zu erobern. Was für ein gewinnendes Paar! Da bleiben für Birgit Schwamberger und Rudi Müllehner buchstäblich nur Randstücke übrig. Wenn auch unterhaltsame Studien darüber, dass auch die Normalen ihre Macken haben…

Weitere Vorstellungen am 10., 16., 17., 18. November; Karten: Tel: 0 699/11 399 844








Foto: Anna Zangerle

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol