"Krone"-Sportgala

PlusCity ist in puncto Shopping klare Nummer eins

Mit der Show von „The Rat Pack“ lebt das legendäre Trio Frank Sinatra, Sammy Davis Junior und Dean Martin wieder auf. Zudem erleben Besucher der „Krone“-Sport Gala am 24. November im Linzer Design Center natürlich zahllose Sportstars. Darunter die deutschen Fußball-Legenden Berti Vogts und Sepp Maier, Doppel-Olympiasieger Felix Gottwald, der ehemalige Überflieger Andreas Goldberger und - nicht zu vergessen – die Sieger der OÖ-Krone-Kickerwahl.
Genauso „First Class“ wie das Programm im größten Ballsaal des Landes ist das Shopping-Erlebnis bei unserem Partner PlusCity. Mit 200 Fachgeschäften (darunter viele Flagshipstores internationaler Handelsunternehmen), Dienstleistungs- sowie Gastronomiebetrieben auf 70.000 Quadratmetern ist man immer „am Ball“ – und so lautet ja auch das Motto der „Krone“-Gala. „Nur einkaufen, ist den Menschen zu wenig“, so Ernst Kirchmayr, geschäftsführender Gesellschafter der PlusCity. „Das Geheimnis ist die richtige Kombination aus Branchenmix, Unterhaltung, Gastronomie, Architektur, Marketing und optimaler Infrastruktur.“


Mit 2100 Mitarbeitern versteht sich die Paschinger PlusCity nicht nur als Einkaufszentrum, sondern als das „Lifestyle Center“ Österreichs. Ziel: optimale Vernetzung von Shopping und Freizeit. Und mit 300 Millionen Euro Umsatz im Jahr 2006 zählt man zu Oberösterreichs Topunternehmen. Alles zur Krone-Sport Gala gibt es auf www.sportgala.at





Foto: Chris Koller
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol