14.12.2006 08:53 |

Webcam sieht alles

Hausherr beobachtet Dieb bei Wäscheprobe

In flagranti ertappte ein Brasilianer einen Einbrecher in seinem Haus - und das, obwohl er im 9000 Kilometer weit entfernten Köln saß. Er hatte das spezielle "Vergnügen", den Einbruch live per Webcam zu beobachten.

Als er auf sein Handy eine SMS von der Alarmanlage bekam, rief er via Laptop die Webcams des Hauses ab und musste zusehen, wie der ungebetene "Gast" soeben gemütlich die Shirts des Hausbesitzers anprobierte.

Sofort rief er die brasilianische Polizei an, die auch rasch genug zur Stelle war: Der Einbrecher wurde festgenommen. Dass ihn der Hausherr per Webcam beobachtete hatte, war dem Einbrecher nicht aufgefallen.