Fr, 14. Dezember 2018

Neuer Song

19.09.2017 10:23

Bahati Venus: "Antwort an alle Hater da draußen"

Richard Lugners Ex-Freundin "Kolibri" Bahati Venus lässt sich nicht stoppen: Obwohl sie bei "Deutschland sucht den Superstar" von Dieter Bohlen eine mächtige Abfuhr kassiert hat und einer Piepsstimme bezichtigt wurde, hat sie jetzt einen neuen Song mit dem Titel "Nice" herausgebracht. Dieser sei eine "Antwort an alle Hater da draußen".

Das kecke Starlet, das unter anderem nackt im "Penthouse" zu sehen war und an der frechen Nudisten-Datingshow "Adam sucht Eva" teilgenommen hat, träumt von der großen Gesangskarriere, auch wenn niemand so richtig an sie glaubt. Unterkriegen lässt sie sich jedenfalls nicht.

"Mach Musik, wenn ich gestorben bin"
Sie sagt kämpferisch: "Es war nicht immer einfach, denn in der Vergangenheit hatte mein Ex-Freund Richard Lugner eine klare Meinung zu meinen musikalischen Plänen: 'Du kannst doch Musik machen, wenn ich gestorben bin!' Auch das war ein Grund für mich, meinen eigenen Weg zu gehen."

Um ihre erste Single "Baby" bei "Deutschland sucht den Superstar" zu performen, musste sie all ihren Mut zusammennehmen. Sie sei nervös gewesen und vom Urteil der Jury - viermal Nein - überrascht worden. Dieter Bohlens Kommentar war nicht gerade charmant. Er sagte: "Deine Piepsstimme hat nichts mit richtigem Singen zu tun!"

"Lieber Lachfalten als Reue"
Venus: "Ich war sehr enttäuscht, aber auch diese Erfahrung hat mich stärker gemacht und inspiert, ein neues Lied aufzunehmen: 'Nice'." Die Wienerin sagt: "Der Song ist wie eine Antwort an alle Hater da draußen, von denen ich mich in diesem Punkt unterscheide: Wenn ich eines Tages alt bin und mein Leben überdenke, werde ich an all die verrückten Sachen denken, die ich ausprobiert und gewagt habe!" Lieber werde sie mit Lachfalten als mit Reue und Stirnfalten als alte Dame in einem Schaukelstuhl sitzen.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Patentstreit in China
Qualcomm will Verkauf neuer iPhones unterbinden
Elektronik
Router, Repeater, DECT
Jetzt Mesh-WLAN-Package von AVM gewinnen!
Elektronik
Dramatische Momente
Nachbarbub rettet Niederösterreicher das Leben
Niederösterreich
Blutzucker beachten!
Die Adventzeit trotz Diabetes genießen
Gesund & Fit
Kolumne „Harte Schule“
Susanne Wiesinger: Das Kopftuch aus 1001 Nacht
Österreich
Europa League
Ein Kracher? Mögliche Gegner für Rapid & Salzburg
Fußball International
Kühbauer, Schwab & Co.
„Bekomme Geldstrafe“ - Rapid jubelt über Aufstieg
Fußball International
Europa League
2:1 bei Celtic! Salzburg beendet Gruppe makellos
Fußball International
Europa League
Leipzig trotz Schützenhilfe von Salzburg draußen!
Fußball International
Jubel nach Aufstieg
Kühbauer: „Allerschönster Tag als Rapid-Trainer“
Fußball International
EL-Erfolgslauf
6. Sieg! Hütter schreibt mit Frankfurt Geschichte
Fußball International
„Gelbwesten“-Streit:
Misstrauensantrag gegen Macron gescheitert
Welt
Rangers bezwungen
Europa-League-Hammer! Auch Rapid in K.-o.-Phase
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.