Mi, 15. August 2018

Krimi-Countdown

31.08.2017 13:49

Abschied vom "Alten" am Freitag auf ORF 2

Der Countdown zur finalen Sendung läuft: Hauptkommissar Richard Voss (Jan-Gregor Kremp) geht vorläufig das letzte Mal an diesem Freitag (20.15 Uhr, ORF 2) in "Der Alte" mit seinen Kollegen einem mysteriösen Mordfall nach. Kriminalistin Annabelle Lorenz (Stephanie Stumph) und Kommissarsanwärter Tom Kupfer (Ludwig Blochberger) stehen ihm dabei wieder tatkräftig zur Seite.

Die beiden Schauspieler ersetzten 1995 Markus Böttcher und Pierre Sanoussi-Bliss, die nach jahrelangem Mitwirken dagegen klagten. Jetzt entschied das Arbeitsgericht: Der Sender darf Serien fortentwickeln und somit auch umbesetzen. Die Klage damit wurde abgewiesen.

Doch auf Krimi-Freunde wartet Neues: Der Bestseller "Sag, es tut dir leid" von Autor Michael Robotham folgt als fünfter Film der ZDF-Krimireihe "Neben der Spur". Ein Sendetermin ist noch nicht bekannt.

Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.