Fr, 19. Oktober 2018

Gewinnspiel!

04.10.2016 15:51

Auf Urlaub mit den "Kaisern"

Nicht mehr lange, dann ist es so weit: Drei Tage lang - von Freitag, 21. Oktober, bis Sonntag, 23. Oktober - werden viele glückliche "Krone"-Leser das kroatische Meer genießen können - inklusive Konzerten von den "Kaisern".

Die Besonderheiten der Insel Krk und des malerischen Fischerdorfes Vrbnik entdecken, bummeln und abends zu den flotten Schlagern der "Kaiser" das Tanzbein schwingen - das und mehr bietet ein musikalisches Charity-Wochenende mit der Kärntner Band um Charly Kaiser.

Als besonderes Zuckerl hat "Busreisen Pur" einen Programmpunkt mit der Alt-Kainacher Ritterschaft organisiert. Beim großen Charity-Glückshafen verlost Auto Eisner einen Opel für ein Jahr (Foto unten)! Der Reinerlös der Tombola geht übrigens an "Licht ins Dunkel" und "Krone-Leser helfen" - und kommt somit in Not geratenen Kärntner Familien zugute.

Die große Reise von 21. bis 23. Oktober ist zwar schon restlos ausgebucht - doch noch ist es nicht zu spät: Auf der Facebook-Seite der "Kärntner Krone" wird das allerletzte Doppelzimmer im Hotel Corinthia in Baka verlost! Im Gewinnpackage im Wert von 398 Euro sind enthalten:

  • ein Doppelzimmer (Halbpension) für zwei Personen
  • die Busfahrt nach Baka
  • zwei Musikabende mit den "Kaisern"

Mitmachen geht ganz leicht: Einfach die Facebook-Seite mit "Gefällt mir" markieren und den Gewinnspielbeitrag (hier oder oben) liken und kommentieren.

Der oder die GewinnerIn muss (wichtig!) von 21. bis 23. Oktober Zeit haben und wird auf Facebook verständigt.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.