Do, 13. Dezember 2018

"Spiegel"-Bericht

01.08.2015 14:37

Merkel will vierte Amtszeit als Bundeskanzlerin

Angela Merkel will offenbar deutsche Bundeskanzlerin bleiben: Die 61-Jährige strebt nach "Spiegel"-Informationen eine vierte Amtszeit an. Merkel habe sich entschieden, bei der nächsten Bundestagswahl 2017 noch einmal anzutreten, berichtete das Nachrichtenmagazin am Samstag.

Intern habe Merkel erklärt, sie werde die Entscheidung, ob sie erneut kandidiert, offiziell erst Anfang 2016 bekannt geben, berichtete der "Spiegel" weiter. Unklar sei noch, ob Merkel eine Kandidatur für die gesamte Legislaturperiode anstrebt. Bei einem Strategietreffen mit CDU-Generalsekretär Peter Tauber und Bundesgeschäftsführer Klaus Schüler besprach die Kanzlerin dem Bericht zufolge jedenfalls bereits, wer für die Kampagne der Union in gut eineinhalb Jahren zuständig sein solle.

Absolute Mehrheit als Wahlziel?
Demnach plant die CDU-Spitze keine externe Wahlkampfzentrale, sondern will die Kampagne vom Konrad-Adenauer-Haus in Berlin aus führen. Als Ergebnis der Unterredung seien schon erste Helfer angesprochen worden, berichtete das Nachrichtenmagazin. Auch mit Horst Seehofer, Chef der CDU-Schwesternpartei CSU in Bayern, habe die CDU-Chefin vor einigen Wochen strategische Fragen des Wahlkampfs diskutiert. Der "Spiegel" schrieb weiters, Seehofer wolle, dass die Union eine absolute Mehrheit als Wahlziel ausgibt. Merkel sei in diesem Punkt skeptisch.

Gute Umfragewerte für die Union
Die 61-Jährige ist seit November 2005 deutsche Bundeskanzlerin. Die CDU/CSU liegt seit Langem stabil über 40 Prozent, in den jüngsten Umfragen von Ende Juli erreichte sie 42 Prozent. Bei der Bundestagswahl 2013 hatte sie 41,5 Prozent erzielt.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Brutale Königsklasse
Rot-Orgie: Wöber-Grätsche und Müller-Kung-Fu
Fußball International
Hier das Party-Video
Rapid: 12.000 Rangers-Fans feiern Euro-Hit in Wien
Fußball International
Rot für Wöber
Tor-Show! Bayern vergeben Sieg, holen aber Platz 1
Fußball International
Auch Roma verliert
Peinlich! Real kassiert gegen Moskau Heim-Blamage
Fußball International
Salzburg-Sportboss
Freund: „Wollen das Stadion zum Brodeln bringen“
Fußball International
Rapid-Coach sicher
Kühbauer: „Haben die bessere Ausgangssituation“
Fußball International
Persönliche Probleme
Spielsucht? Celtic-Stürmer fehlt gegen Salzburg
Fußball International
Rangers-Coach
Gerrard erwartet „50:50-Match“ gegen Rapid
Fußball International
Aber er will bleiben
Liebes-Krach: Verlobte schmeißt Maradona raus
Fußball International
Es geht um China
UEFA plant Champions League am Wochenende
Fußball International
Wegen Daumenverletzung
Neureuther verzichtet auf Rennen in Alta Badia
Wintersport

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.