Do, 19. Juli 2018

Verkannter Klassiker

08.04.2006 21:31

Ostereier vom Huhn sind viel gesünder als ihr Ruf

Was ist gesünder: Ostereier vom Huhn oder aus Schoko? Ein Schärdinger Arzt bricht eine Lanze für den als Cholesterinbombe verkannten Klassiker: „Ein wertvoller Eiweißlieferant“, lobt er. Schoko kann dick machen. Daher: Beide Varianten in Maßen genießen.

Dr. Ekkehard Oberhammer, ärztlicher Direktor des Schärdinger Spitals, zeigt auf: „Hühnereier haben auch viele Vitamine, eins deckt aber drei Viertel der empfohlenen Cholesterinaufnahme ab. Doch es ist immer noch gesünder als tierisches Fett.“ Sein Tipp: Zu Ostern auf fette Wurst- und Käsesorten verzichten, dafür kann man täglich zwei Eier verspeisen. Wer über die Stränge schlägt  - ob beim Hühner- oder Schokoei - sollte nach den Feiertagen mehr Obst essen und viel Bewegung machen.

 

 

 

Foto: Erich Petschenig

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.