Do, 16. August 2018

Preise genannt

26.09.2011 10:33

"Star Wars: The Old Republic" kommt am 22. Dezember

Publisher Electronic Arts hat nun das Veröffentlichungsdatum sowie die Preise für das kommende Online-Rollenspiel "Star Wars: The Old Republic" genannt: Grade noch rechtzeitig zu Weihnachten, am 22. Dezember, wird das Spiel in "ausgewählten europäischen Ländern", darunter auch Österreich, erscheinen - und wohl eines der letzten MMOs mit klassischem Abo-Modell sein.

Im Kaufpreis von ca. 55 Euro sind 30 Tage Online-Zugang inkludiert. Wer darüber hinaus weiterspielen möchte, hat die Wahl zwischen verschiedenen Paketen von elf bis 13 Euro Monatsgebühr. Ein Sechsmonatsabo kostet elf Euro pro Monat, ein Dreimonatspaket zwölf Euro und ein Einmonatsabo 13 Euro.

Das von BioWare und LucasArts entwickelte MMORPG (Massively Multiplayer Online Role-Playing Game) spielt etwa 4.000 Jahre vor dem ersten Star-Wars-Kinofilm und etwa 300 Jahre nach dem BioWare-Hit "Knights Of The Old Republic". Der Spieler kann sich auf die Seite der Jedi oder der Sith schlagen - zahlreiche Rassen und je vier Charakterklassen stehen zur Auswahl. Diese können im späteren Verlauf in eine von zwei Richtungen spezialisiert werden. Die Besonderheit des Spiels liegt in der für MMOs untypischen Vollvertonung in verschiedensten Sprachen, darunter auch Deutsch.

In Nordamerika startet "Star Wars: The Old Republic" bereits am 20. Dezember.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.