22.07.2022 06:00 |

6 Angeklagte in Tirol

170 Menschen von und nach Österreich geschleppt

Von 2001 bis 2021 sollen sechs Männer unterschiedlichster Herkunft insgesamt mehr als 170 Personen illegal von und nach Österreich gebracht haben. Am Donnerstag standen sie vor dem Innsbrucker Landesgericht. Unter den Angeklagten: der mutmaßliche Österreich-Chef der europaweit agierenden Bande.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Dem Zweitangeklagten werden vierzig Fakten vorgeworfen. Er gesteht: „In Österreich war ich der Kopf.“ Der oberste Boss allerdings sitze in Italien. Weitere vier Angeklagte sind vollinhaltlich geständig, nur der Erstangeklagte druckst herum.

„Wir haben Personen geholfen und nur Kleinigkeiten dafür erhalten“, versucht sich der Österreich-Boss zu rechtfertigen. Tatsächlich gibt es jedoch Beweismaterial, etwa von Geschleppten angefertigte Videos und Zeugenaussagen, die ein anderes Bild zeichnen.

Hinweise auf Tarife allerdings nichts verifizierbar
7000 Euro soll da schon einmal ein Transfer von der Türkei ins Zielland, 700 Euro etwa eine Reise von Wien nach Italien gekostet haben. Die Zahlen beruhen auf Angaben eines Angeklagten. Laut Staatsanwaltschaft habe man jedenfalls gut gelebt und gefeiert. Von A nach B gebracht habe man die Personen entweder mit dem Auto oder per Zug. Vor allem der nur teilweise geständige Erstangeklagte will nur mit dem Ticketkauf geholfen haben.

Das Gericht verhängt Haftstrafen von 15 Monaten bis vier Jahren. Nicht rechtskräftig.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 16. August 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
14° / 30°
heiter
12° / 29°
heiter
13° / 28°
heiter
13° / 29°
wolkig
13° / 29°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)