05.07.2022 22:21 |

Schnell und rund

Rätselraten um rasantes Flugobjekt über Kärnten

„Krone“-Leser berichten am Dienstagabend von einem sehr schnellen Flugobjekt über Kärnten. Es herrscht weiterhin Rätselraten.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Um 21 Uhr tauchte plötzlich über Kärnten ein rasanter Fleck auf dem Himmel auf. „Das Teil flog sehr schnell von Nordwest Richtung Südost“, schildert ein „Krone“-Leser. 

Möglichkeit eines militärischen Flugobjektes
Da auf dem Flightradar kein Flug zu dieser Zeit registriert wurde, herrscht Ratlosigkeit. Natürlich ist es möglich, dass es sich bei dem unbekannten Flugobjekt um ein militärisches Flugzeug handelt. Diese werden nicht auf öffentlich sichtbaren Radaren angezeigt.

„Es war trotzdem sehr unheimlich“, sagt ein anderer „Krone“-Leser. Denn immerhin habe das Objekt nicht wie ein Flugzeug ausgesehen.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 19. August 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)