Mühlviertler Familie

Dreifaches Kinderglück am magischen Datum 6. März

Wer so etwas planen wollte, würde kläglich scheitern. Doch für Carina Rohregger und David Plochberger aus Alberndorf hat sich das Schicksal eine besondere Kuriosität einfallen lassen. Alle drei Kinder des Paares kamen an einem 6. März auf natürlichem Weg zur Welt – Valentina (6), Julian (3) und der neugeborene Fabian.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Ich weiß nicht, was es mit diesem Datum auf sich hat“, rätselt Mama Carina (33), die sich für ihre drei Lieblinge nur einen Geburtstag merken muss und bloß eine Feier auszurichten braucht. „Ja, das ist praktisch. Aber ich weiß noch nicht, wie wir das mit der Torte machen – es wäre doch ungerecht, wenn jeder lediglich ein Drittel bekommt“, schmunzelt die Sozialpädagogin. Das errechnete Geburtsdatum lag vor allem bei Sohn Julian (3) weit weg vom 6. März. „Er ist drei Wochen zu früh zur Welt gekommen“, betont Carina.

Drei Tage zu früh
Auch der jüngste Spross Fabian hätte erst am 9. März das Licht der Welt erblicken sollen. Drei Tage eher hatte er es um 2.15 Uhr früh dann aber plötzlich ganz eilig. Der Mutter blieb nicht einmal mehr Zeit, in die Klinik zu fahren. Binnen 30 Minuten war alles vorbei.

Hausgeburt
„Diese Hausgeburt war schon etwas ganz besonderes“, schwärmt Papa David (36), der in Gallneukirchen als Behindertenfachbetreuer arbeitet. Alle drei Kinder kamen übrigens ohne künstliche Geburtseinleitung oder Kaiserschnitt zur Welt. Ob die Nachwuchsplanung nun abschlossen ist? David: „Lassen wir uns überraschen. Freunde witzeln eh schon, dass vielleicht am 6. März 2025 wieder etwas sein könnte.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 27. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)