Wo ist Siegfried?

Vater gibt die Suche nach Sohn (24) nicht auf

Kärnten
24.02.2022 20:01

Seit Monaten sucht Manfred Pirker verzweifelt nach seinem Sohn. Der 24-Jährige verschwand im Oktober 2021 plötzlich - seither fehlt von dem Oberkärntner jede Spur.

Vater Manfred Pirker ist verzweifelt: Von seinem Sohn Siegfried (24) aus dem Drautal fehlt seit Oktober 2021  jede Spur.  Bei einer  groß angelegten Suchaktion konnten damals lediglich seine Geldbörse und sein Rucksack nahe des  Drauflusses gefunden werden. „Siegfried ist Mitte Oktober in schlechter Verfassung zu uns nach Hause gekommen - er klagte über Schmerzen und Übelkeit“, schildert der verzweifelte Vater, der den 24-Jährigen daraufhin sofort zusammengepackt und  zu einem Arzt gefahren hatte.

Plötzlich verschwunden
„Am 14. Oktober übernachtete er bei uns in Berg, verschwand aber einen Tag später in den frühen Morgenstunden“, sagt der Papa. „Wir dachten, dass er in seine Wohnung nach Dellach zurückgekehrt war - doch die war leer.“

Sofort wurde die Polizei verständigt und eine großangelegte Suchaktion eingeleitet. Mittels Suchhunden, Rettungsboot und Hubschrauber wurde das gesamte Gebiet abgesucht - doch leider erfolglos. „Lediglich seinen Rucksack und die Brieftasche haben Polizisten neben dem Draufluss gefunden.“

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele