Neuer Verein

Crowd Funding für Linzer Theaterliebe

Shakespeare trifft auf Pop und Rock - das ist das Konzept von „Down with Love. Reloaded“, das die beiden oberösterreichischen Theaterurgesteine Daniela Dett und Henry Mason per Crowd Funding aufleben lassen wollen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Spielerisch, sinnlich und vor allem humorvoll wollen wir unsere Leidenschaft für William Shakespeares virtuose, freche, bildgewaltige Sprache teilen“, erklären Daniela Dett, Mitglied des Landestheater-Musicalensembles, und Regisseur Henry Mason, was sie mit der Gründung des Theatervereins „Shakespeare gradaus“ bezwecken. Als erste Produktion des neuen Vereins wird es von 22. - 26. September im Linzer Posthof „Down with love. Reloaded“ geben - dabei treffen Dialoge aus „Viel Lärm um Nichts“ auf fast 100 Jahre Popmusik. Es ist die Neuauflage eines Formats, mit dem die beiden schon vor 17 Jahren erfolgreich waren.

Spenden für faire Bezahlung
Als nächstes auf dem Programm steht dann die „Schauküche Shakespeare“ (12. November, Posthof), bei der das Publikum ganz nah herangeholt wird an den Entstehungsprozess eines Theaterstücks. Ideen gibt es also genug, doch um alle Beteiligten fair entlohnen zu können, bittet der neue Verein mittels Crowd Funding um Unterstützung. Wer etwas für’s Theater übrig hat, kann ab sofort spenden.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 20. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)