135 Lehrberufe

Morgen beginnt die große virtuelle Lehrlingsmesse

Kärnten
06.02.2022 12:10

Morgen, Montag, beginnt die große virtuelle Lehrlingsmesse der „Krone“. Präsentiert werden bis 11. Februar 135 Lehrberufe aus sieben Themenbereichen von 60 Firmen. Und das Beste: Von Leitbetrieben bis Sozialdienstleistern haben alle auch Lehrstellen anzubieten!

Das Luxushotel Hochschober präsentiert sich ebenso wie Infineon - beide Unternehmen bieten die Möglichkeit, Lehrstellen zu ergattern. Der Halbleiterhersteller bildet seit 45 Jahren Lehrlinge aus, hat derzeit 85 Jugendliche im Betrieb und aktuell auch 20 Lehrstellen zu vergeben. In Villach werden Interessierte für die Doppellehre Elektro- und Metalltechnik gesucht.

Die Baubranche repräsentiert unter anderem die Kollitsch Bau GmbH, die derzeit sechs Lehrlinge ausbildet, drei Stellen als Hochbauer zu vergeben hat. Den Sozialbereich vertritt die Diakonie De la Tour. Derzeit werden Köche und Restaurantfachkräfte gesucht, auf der Messe bietet man auch Gelegenheit, sich über die Ausbildung im Sozialbereich und Tätigkeiten im Zivildienst zu informieren.

Coronabedingt geht die Messe auch heuer virtuell über die Bühne. Interessierte haben dabei die Möglichkeit, an 3 D-Ständen täglich von 8 bis 16 Uhr alle Informationen über die Firmen und die Lehrberufe zu bekommen und sich mit den Ausbildern live auszutauschen. Natürlich können auch gleich Bewerbungen deponiert werden.

Lehrlinge zeigen auf der Messe-Bühne ihr Können. Da wird auch spektakulär aufgekocht. (Bild: Kärntner Messen/Hude)
Lehrlinge zeigen auf der Messe-Bühne ihr Können. Da wird auch spektakulär aufgekocht.

Außerdem finden auf der großen Live-Bühne täglich von 8 bis 12 Uhr spannende Vorträge von Motivationstrainern und Mentoren sowie Diskussionen mit Berufsvertretern statt. Erfolgreiche Lehrlinge aus verschiedensten Branchen werden ihr Können demonstrieren. Die Anmeldung zur Messe erfolgt unter: www.messe4lehre.at

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele