24.01.2022 07:15 |

Landesrat Drexler:

„Museum Joanneum muss attraktiver werden“

Die „Krone“-Kritik an den schwach besuchten Kunsthaus-Ausstellungen nimmt ÖVP-Kulturlandesrat Christopher Drexler ernst. Im Interview kündigt er an, bei der Neuausschreibung der Geschäftsführung des Universalmuseums Joanneum (UMJ) darauf Wert zu legen, wie man die Häuser attraktiver gestalten kann.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Herr Landesrat, was unternimmt das Land, um wieder mehr Besucher in das Grazer Kunsthaus zu locken?
Ich glaube, man muss nicht nur das Kunsthaus, sondern alle Standorte des Universalmuseums Joanneum attraktivieren. Deshalb haben wir auch ein Paket auf die Reise geschickt: Ein Teil davon ist die Erweiterung der Öffnungszeiten der Grazer UMJ-Museen - mit Ausnahme des Zeughauses im Winter - bis 18 Uhr.

Gibt es noch weitere Maßnahmen auf der Agenda?
Ein zweiter Punkt der allgemeinen Maßnahmen, der mir besonders wichtig war: Ab Schulschluss im heurigen Sommer wird der Eintritt in die Häuser des Universalmuseums für alle unter 19 Jahren gratis sein. Was das Kunsthaus betrifft, stimmt es, dass mit dem Abgang von Leiter Peter Pakesch die Attraktivität gelitten hat. Ich hoffe aber, dass wir mit der neuen Leitung wieder mehr Anziehungskraft bekommen - die weitere Attraktivierung wird natürlich auch deren zentrale Aufgabe sein.

Es gab aber nur neun Bewerbungen für den ausgeschriebenen Posten. Warum?
Dass es nicht mehr Bewerbungen gibt, ist schade. Nichtsdestoweniger bin ich davon überzeugt, dass das Kunsthaus Graz auch für die kommenden Jahre eine exzellente Führung bekommen wird.

Heuer muss auch die Leitung des Universalmuseums Joanneum neu ausgeschrieben werden. Was steht in der Ausschreibung?
Mir ist die Kritik der „Krone“ und ihrer Leser sehr wichtig. Und deshalb werden wir in die Ausschreibung der neuen Geschäftsführung auch als Kriterium einarbeiten, wie das Universalmuseum Joanneum in Summe noch attraktiver gestaltet werden kann!

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 27. Mai 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
14° / 26°
wolkig
13° / 26°
heiter
14° / 26°
stark bewölkt
13° / 25°
wolkig
10° / 24°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)