25.12.2021 11:31 |

Pakete für Bedürftige

Weihnachtsfeier in der Villacher Westbahnhoffnung

Über 150 Geschenkspackerln, einen geschmückten Christbaum und ein besinnliches Beisammensein mit Freunden und Unterstützern gab es für zahlreiche bedürftige Villacher am Heiligen Abend in der Westbahnhoffnung.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Am 24. Dezember wurde in der Westbahnhoffnung am Villacher Westbahnhof, wie berichtet, Weihnachten gefeiert. Neben musikalischer Unterhaltung gab es über 150 gespendete Weihnachtspackerln für die bedürftigen Mitmenschen.

Ergreifende Feier mit viel Nächstenliebe
Organisator Gordon Kelz von Gordons Café der Nächstenliebe ist mehr als zufrieden mit der Veranstaltung am gestrigen Heiligen Abend: „Es war ergreifend schön, den rund 40 erschienenen Klienten der Westbahnhoffnung eine solche musikalische Weihnachtsfeier mit vielen Geschenken der Bürger und einem Weihnachts-
essen zu bieten!“

Neben vielen Bürgern der Stadt, mangelte es auch nicht an Politprominenz.

Zitat Icon

Auch Nationalratsabgeordnete Petra Oberrauner kam mit einer Spende und Keksen vorbei. Noch realer kann Zusammengehörigkeit nicht gezeigt und gelebt werden!

Organisator Gordon Kelz

„Es hat sich mehr als gelohnt!“
Der Aufwand im Vorfeld der Veranstaltung habe sich mehr als gelohnt: „Es waren und sind für mich trotz Pandemie sehr schöne und gelungene Weihnachten, da zu sehen war, wie die Leute sich freuten, die Musiker mit viel Beifall bedachten und begeistert waren. Die Arbeit dafür war schnell vergessen, es lohnte sich in jedem Fall!“

In diesem Sinne: Frohe Weihnachten allen, die mitgeholfen, mitgefeiert und gespendet haben!

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)