24.12.2021 08:19 |

Wünsche erfüllt

Schöne Weihnachten dank großer Nächstenliebe

Die Initiative „Burgenland schenkt“ der Volkshilfe hat in den vergangenen Wochen vielen Menschen mit schweren Schicksalen schöne Momente beschert.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Volkshilfe Burgenland hat ihre Weihnachtsaktion 2011 im Raum Eisenstadt ins Leben gerufen und 2019 aufs ganze Land ausgeweitet. Rund 6000 Kinder sind im Burgenland armutsgefährdet, andere haben schwere Schicksale zu ertragen. „Durch die tatkräftige Hilfe der Burgenländer können wir den betroffenen Kindern zumindest das Weihnachtsfest verschönern“, zeigt sich die ehrenamtliche Präsidentin der Burgenländischen Volkshilfe, Verena Dunst, erfreut über die Großzügigkeit der Spender.

Viel Hilfe in schweren Zeiten
So hat sie – mithilfe der Krone Burgenland – in den vergangenen Wochen zu diversen Spendenaktionen aufgerufen: Familie Uhlig aus Markt Allhau hat es zurzeit schwer. Hier liegt die Mutter nach einer Hirnblutung noch immer im Spital, der Vater kann nicht arbeiten, weil er sich um die beiden Töchter kümmern muss.

Außerdem war sie bei der Mama und ihren Buben aus Sieggraben, deren Vater das eigene Haus angezündet hat, sie besuchte Familie Schitter aus Mischendorf, wo auch Frau und Mutter verstorben war, und sie überbrachte auch Herbert Bauer einen Christbaum. Er und seine zwei Buben feiern das erste Weihnachten ohne Mama. Auch wenn dem jungen Vater zum Weinen zumute ist, muss er für seine Kinder stark sein. Denn: Es ist Weihnachten und die Kinder freuen sich trotzdem.

Sabine Oberhauser
Sabine Oberhauser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-1° / 5°
stark bewölkt
-2° / 4°
stark bewölkt
-2° / 5°
stark bewölkt
-2° / 4°
bedeckt
-3° / 4°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)