12.12.2021 11:01 |

Gewinnspiel

Dieser Verein zeigt alte Ansichten vom Gailtal

Spannende historische Ansichten aus dem Gailtal bringt Bernhard Gitschtaler mit seinem Verein „Erinnern Gailtal“ heraus – als Bildbände und als jährliche Kalender. Die Fotos sind aber nicht nur schön anzusehen, sie sollen auch Bewusstsein bilden über die Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Tales.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Auf die teils schwierige Beziehung zur zweisprachigen Geschichte und Gegenwart des Gailtales und auf die fortschreitende Verbauung der Natur will Sozialarbeiter und Familienvater Bernhard Gitschtaler mit den Publikationen seines Vereins aufmerksam machen. Vor allem Letzteres gelingt gut, wenn in den Bildbänden die „Gailtaler Zeitbilder“ aktuellen Fotos gegenüber gestellt werden.

Wir verlosen Wandkalender!
Weil der Verein in den letzten zehn Jahren zahlreiche alte Ansichten aus der Region gesammelt hat, gibt es auch jedes Jahr einen Wandkalender. „Unsere ältesten Fotografien sind aus dem 19. Jahrhundert, die jüngsten aus den Siebzigerjahren“, erzählt Gitschtaler. Bücher und Kalender verlosen wir übrigens!

Teilnahme: E-Mail mit Kontakt und Kennwort „Gailtaler Zeitbilder“ an gewinnspiel.kaerntner@kronenzeitung.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 26. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)