29.11.2021 08:02 |

„Meine Zukunft“

Lindsay Lohan hat sich mit ihrem Freund verlobt

Lindsay Lohan schwelgt im absoluten Liebes-Glück. Die Schauspielerin machte auf Instagram gerade ihre Verlobung öffentlich. Auf einer Reihe von Fotos zeigt sie nicht nur ihren Liebsten Bader Shammas, sondern auch den Klunker auf ihrem Finger.

„Meine Liebe. Mein Leben. Meine Familie. Meine Zukunft“, schrieb Lindsay Lohan zu der Bildergalerie auf Instagram und verlinkte dazu ihren Liebsten, Unternehmer Bader Shammas. Auf den Fotos ist auch Lohans Verlobungsring zu sehen.

„Wegen der schönen Farbe und der Klarheit würde ich den Ring auf rund eine viertel Million Dollar schätzen - also rund 250.000 Dollar“, erklärte ein Experte auf Nachfrage der „Page Six“. Zudem ging der Experte davon aus, dass der Diamant etwa sechs Karat habe.

Lohan machte Liebe erst im Februar öffentlich
Die Beziehung mit dem Banker hatte die „Freaky Friday“-Darstellerin erst im Februar öffentlich gemacht. Damals teilte sie einen Schnappschuss mit ihrer Schwester Aliana Lohan auf einem Bastille-Konzert in Dubai. „Was für eine tolle und magische Nacht mit Aliana und meinem Freund Bader“, schwärmte sie.

Ein Insider verriet Ende Mai gegenüber der Zeitung „The Sun“, dass das Paar bereits seit zwei Jahren zusammen ist. Shammas sei sehr bodenständig und tue dem Star gut. „Er ist ein seriöser Kerl. Er ist kein Schauspieler und ist nicht in der Entertainment-Industrie tätig, sondern managt Fonds für vermögende Leute bei der Credit Suisse.“ Schon damals war der Insider überzeugt, dass es „nur eine Frage der Zeit“ sei, bis die Turteltauben vor den Traualtar treten würden.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Jänner 2022
Wetter Symbol