17.11.2021 08:30 |

im direkten duell

Schon vier Altach-Siege bei Rapid Wien

Aus der Übermacht Rapid Wien ist für Altach längst ein Gegner geworden, den man zu Hause und auch auswärts besiegen kann. Das war für die Vorarlberger Oberhausklubs nicht immer so, wenn’s nach Wien ging. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Von 28 Spielen in der Ära vor Altachs Bundesliga-Aufstieg feierte nur SW Bregenz 1966 - noch auf der legendären Pfarrwiese - einen 1:0-Erfolg. Torschütze Günther Kaltenbrunner wechselte nach der Saison von Bregenz zum Rekordmeister. Danach mussten die Vorarlberger Teams 41 Jahre auf den nächsten Erfolg warten, der gelang Altach 2007 im Hanappistadion mit 2:0. Doppeltorschütze Fernando Carreno schoss zwei seiner drei Treffer für Altach in jener Partie.

Von den damaligen Spielern ist heute nur noch Mario Bolter (37, Röthis) aktiv. Er erinnert sich: „Nach dem vorangegangenen 0:3 in Ried hat Trainer Manfred Bender wohl schon mit seiner Ablöse gerechnet. Nach dem 2:0-Sieg bei Rapid verlängerte sich Benders Amtszeit noch bis in die Winterpause.“

Das Warten auf Erfolge gegen Rapid wurde kurzweiliger: Die Rheindörfler holten drei weitere Siege und vier Remis. Am Samstag gegen Altach coacht bei Rapid erstmals das Duo Hickersberger/Hofmann.

Elred Faisst
Elred Faisst
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Vorarlberg Wetter
-3° / -1°
stark bewölkt
-3° / -1°
stark bewölkt
-1° / 1°
stark bewölkt
-2° / 1°
stark bewölkt