12.11.2021 20:00 |

Kollegen halfen

Feuerwehrauto kam von Straße ab

Feuerwehr hilft Feuerwehr: Zu einem nicht alltäglichen Einsatz eilten die Floriani-Jünger aus Anthering und Bergheim am Freitag gegen 9 Uhr. Ein Feuerwehr-Auto der Kollegen aus St. Georgen lag neben der alten Landesstraße im Feld.
Artikel teilen
Drucken

„Bei einer Übungsfahrt dürfte der Lenker zu nahe an das Bankett gekommen sein“, berichtet Kommandant Johann Landrichtinger. Das Fahrzeug kippte deshalb seitlich um. „Es ist schwer beschädigt.“ Der Lenker, ein Feuerwehrmann, blieb unverletzt. Außerdem war der Lenker angegurtet und völlig nüchtern - 0,0 Promille beim Alko-Test durch die Polizei.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading