04.11.2021 08:41 |

Alarm im Zillertal

Großeinsatz bei Brand in Tiroler Holzbetrieb

Großeinsatz der Feuerwehren am Mittwochabend beim Sägewerk Binderholz in Fügen im Tiroler Zillertal: Kurz nach 19 Uhr brach bei einem Förderband und einem rund 20 Meter hohen Silo Feuer aus. Die Ursache ist noch unklar. Über 100 Florianis standen im Einsatz.

Kurz nach 19 Uhr heulten in Fügen die Sirenen. Feuerwehren aus Fügen, Uderns, Stumm, Hart und Schwaz wurden zum holzverarbeitenden Betrieb beordert. Wegen Explosionsgefahr musste der Bereich rund um das Unternehmen kurzzeitig abgesperrt werden. Das Feuer konnte jedoch rasch gelöscht werden. Die fünf Feuerwehren waren mit 111 Einsatzkräften an Ort und Stelle, berichtete die Polizei. Es wurde niemand verletzt.

Ermittlungen zur Brandursache
Als die Einsatzkräfte alarmiert wurden, stand ein Teil des Förderbandes sowie einer von mehreren 20 Meter hohen Silos in Brand. Die Brandursache ist noch unklar, Ermittlungen seien in Gange, hieß es. Das Feuer führte zu Schäden, da das Förderband beschädigt wurde und der Silo mit Wasser geflutet werden musste.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
2° / 4°
Schneeregen
-0° / 3°
leichter Schneefall
0° / 2°
Schneefall
1° / 2°
leichter Schneefall
-1° / 2°
Schneeregen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)