03.11.2021 05:55 |

Der „Krone“-Podcast

Gemeinsam für den ländlichen Raum eintreten

Im „Krone“-Podcast zur Landwirtschaftskammerwahl 2021 präsentiert Marjan Cik die parteiunabhängige Fraktion der Kammer: die Gemeinschaft der Kärntner Bäuerinnen und Bauern

"Unser Anliegen gilt seit Generationen der Landwirtschaft und dem gesamten ländlichen Raum. Beide sind eine Einheit, der sich die Gemeinschaft der Kärntner Bäuerinnen und Bauern parteiunabhängig verschrieben hat“, betont Spitzenkandidat Marjan Cik, dem eines auffällt: „Jetzt, kurz vor der Wahl, kennen plötzlich alle Fraktionen die Sorgen der Land- und Forstwirte. Nach dem 7. November stehen aber wieder die globalen Agrarinteressen im Vordergrund. Wir gehen einen anderen Weg!“

Bedingtes Grundeinkommen und mehr gefordert
Um dies zu verdeutlichen, geht Cik im „Krone“-Podcast zur Landwirtschaftskammerwahl 2021 detailliert auf das Programm von Liste 4 ein: „Wir fordern ein bedingtes Grundeinkommen für alle Betriebe, sagen der rücksichtslosen Erhöhung des Einheitswertes ebenso den Kampf an, wie wir den Wert unserer schönen Region erkannt haben. Letztere wird mit uns garantiert nicht unter ihrem Wert verkauft!“

Gegen Freihandelsabkommen
Auch eine verstärkte Investitionsförderung, eine bessere Förderung für den Ausbau von Forstwegen sowie der Schutz von Natur und Eigentum sind wichtige Punkte der parteiunabhängigen Liste. „Es versteht sich von selbst, dass wir uns gegen zusätzliche Freihandelsabkommen für die Landwirtschaft aussprechen!“, stellt der Landwirt klar.

Den Podcast zur LWK-Wahl 21 hören Sie auf krone.at/kaernten, auf Spotify, Amazon Music und überall, wo es Podcasts gibt.

Peter Kleinrath
Peter Kleinrath
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)