25.10.2021 09:35 |

Auktion in Deutschland

Beschlagnahmte Bitcoins kommen unter den Hammer

Bitcoins „im achtstelligen Euro-Bereich“ haben die Strafverfolgungsbehörden des deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen im Zuge ihrer Ermittlungen bislang beschlagnahmt. Am Montag soll das digitale Geld im Rahmen einer öffentlichen Auktion versteigert werden.

Bitcoin sei die erste und derzeit marktstärkste virtuelle Krypto-Währung - populär allerdings nicht nur bei legitimen Marktteilnehmern, sondern auch bei Kriminellen, so das Justizministerium Nordrhein-Westfalen in einer Ankündigung der Auktion. Via Twitter ergänzte es: „Jeder Euro, der kriminellen Strukturen entzogen wird, trägt dazu bei, diese zu schwächen.“

Wie viele Bitcoins bei der auf zwei Tage angesetzten Versteigerung insgesamt unter den Hammer kommen, verriet das Ministerium zunächst nicht. In einer Pressekonferenz war zunächst von 15 Auktionen die Rede, in denen am Montag jeweils zwischen 0,1 und 10 Bitcoins versteigert werden. Die Startgebote sollen dabei bei 80 bis 95 Prozent des Tageskurses liegen. 

Am Montagvormittag betrug der Kurs der Digitalwährung rund 53.549 Euro.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol