23.10.2021 14:23 |

10,36 Liter Hubraum

General Motors bringt V8-Motor mit über 1000 PS!

In Zeiten, in denen längst die Elektromobilität das Zepter schwingt, lässt eine Nachricht aus den USA aufhorchen: General Motors hat in dieser Woche seinen bislang stärksten Verbrennungsmotor vorgestellt.

Das Triebwerk heißt Chevrolet Performance ZZ632/1000, wobei sich die beiden Zahlen auf den Hubraum in Kubikinch und auf die Leistung beziehen. Der V8 hat 10,36 Liter Hubraum, liefert nach DIN-Norm 1018 PS (1004 hp) und stemmt bis zu 1188 Newtonmeter Drehmoment auf die Kurbelwelle.

Seine Höchstleistung erreicht der Big Block bei 6600 Umdrehungen in der Minute, das maximale Drehmoment ist bei 5600 Touren erreicht. Bei 7000/min. wird der rote Bereich erreicht.

Der ZZ632/1000 ist eine Weiterentwicklung des ZZ572 mit 9,4 Liter Hubraum, weist aber mehr Bohrung und Hub auf und auch ansonsten einige Modifikationen, unter anderem an den Zylinderköpfen. Kurbelwelle und Pleuelstangen bestehen aus geschmiedetem Eisen, die Kolben aus geschmiedetem Aluminium. Die Benzin-Einspritzung erfolgt über acht Injektoren.

Den Motor wird es zwar zu kaufen geben, aber nicht in einem Serienfahrzeug. Der ZZ632/1000 wird als „Crate Engine“ über die Chevrolet-Performance-Händler vertrieben und in einer Kiste (engl. = Crate) an den Kunden geliefert. Dieser kann ihn dann in ein Auto seiner Wahl einbauen - vorzugsweise für die in den USA beliebten Rennen über die Viertelmeile.

Stephan Schätzl
Stephan Schätzl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)