21.10.2021 13:58 |

Wanderer abgestürzt

Gleich zwei Helikopter rückten zur Rettung aus

Weil ein 34-jähriger Wanderer auf dem Weg zu den Drei Türmen im Montafon ausgerutscht ist und sich dabei schwer verletzt hat, musste er per Helikopter aus seiner misslichen Lage gerettet werden. Das Manöver gestaltete sich wegen der Witterung außerordentlich schwierig. 

Am Mittwochvormittag war der 34-jährige Wanderer in Tschagguns zu den Drei Türmen auf. Als er den großen Turm erklimmen wollte, rutschte er plötzlich aus, verlor den Halt und stürzte rund zehn Meter in die Tiefe. Dabei verletzte er sich schwer am Bein. Ein Weitergehen war dem Mann nicht mehr möglich. So alarmierte er die Einsatzmannschaften.

Diese rückten auch an - im Polizeihubschrauber Libelle. Wegen des extrem starken Föhns gelang die Bergung des Verletzten erst nicht. Schließlich konnte der 34-Jährige aber doch noch mittels Taubergung aus seiner misslichen Lage gerettet werden. Der Rettungshubschrauber C8 flog den Mann dann ins Landeskrankenhaus Feldkirch. 20 Männer der Bergrettung Tschagguns waren ebenfalls im Einsatz vor Ort.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
3° / 3°
Schneeregen
1° / 3°
Schneeregen
4° / 5°
Regen
2° / 4°
Regen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)