19.10.2021 06:00 |

Tiroler Paar angeklagt

Freund wollte es: Mutter sendet intime Kinderfotos

Eine Portion Naivität war keine Entschuldigung: Auf Wunsch ihres Freundes (24) fertigte eine Tiroler Mutter (28) etliche Handyfotos an, die die Geschlechtsteile ihres anfangs 2-jährigen Sohnes reißerisch in den Mittelpunkt stellten, wie es sinngemäß im Gesetz heißt. Eindeutig ein kinderpornografischer Tatbestand... 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Eine Mitarbeiterin eines SOS-Kinderdorfs, wo der Bub untergebracht ist, sah auf dem Tablet der erstangeklagten Mutter die eigenartigen Fotos. Selten war das Gesicht des Kleinkindes zu sehen, gezoomt aber die Körpermitte. Richtig heikel wurde es, als Ermittler dazugehörige Chats mit ihrem Freund (nicht der Vater des Kindes) auswerteten. Darin verlangte der Zweitangeklagte explizit nach solchen Bildern (nach dem Baden, beim Wickeln usw.)

Richterin erklärt Strafbarkeit
„Für die Strafbarkeit genügt es, dass es Leute gibt, die so etwas sexuell anziehend finden“, erklärte die Richterin. Der 28-Jährige gestand vor der Polizei pädophile Neigungen, widerrief sie beim Prozess und sagte letztlich doch stockend: „Ich werde mir therapeutische Hilfe holen.“ Nicht rechtskräftige Urteile: Bedingte Haftstrafen plus 1200 € (für die Mutter) bzw. 720 € Geldstrafe.

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Tirol
Tirol Wetter
4° / 5°
leichter Regen
2° / 5°
leichter Regen
2° / 2°
Schneefall
2° / 4°
einzelne Regenschauer
3° / 6°
stark bewölkt