15.09.2021 08:20 |

Neue Bestimmung

„Ich will zeigen, wer Anderson wirklich ist“

Als der damals 21-jährige Anderson Dos Santos Gomes vor etwas mehr als zwei Jahren aus seiner Heimat Brasilien nach Altach wechselte, fasste er beim Ländle-Bundesligisten schnell Fuß - in zwei Saisonen stand er 34 Mal für die Rheindörfler auf dem Platz. Als mit Damir Canadi Anfang dieses Jahres ein neuer Trainer kam, rückte er aber ins Abseits.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Canadi ist ein super Trainer mit einem guten Charakter, aber er war nicht zufrieden mit mir“, erzählt Anderson, „aber das respektiere ich, so ist eben Fußball.“ Darum wurde er am letzten Transfertag nach Dornbirn ausgeliehen - das hat sich bisher sowohl für ihn, als auch für die Rothosen als Glücksfall erwiesen.

Seine Premiere zuletzt beim 3:0-Auswärtssieg in St. Pölten feierte er mit einer makellosen Abwehrleistung. „Er bringt uns die Stabilität und Erfahrung, die uns gefehlt haben“, so Cheftrainer Eric Ories lobende Worte für Anderson, der wiederum ein klares Ziel hat: „Mit Dornbirn will ich so weit wie möglich nach oben kommen, die Qualität dazu haben wir - davon bin ich überzeugt, obwohl ich noch nicht lange hier bin. Und ich selber will allen zeigen, wer Anderson wirklich ist!“

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Vorarlberg Wetter
0° / 2°
Schneefall
1° / 2°
Schneeregen
2° / 3°
Regen
1° / 3°
Regen



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung