20.08.2021 15:05 |

„Spruchreif“:

Wiederbetätigungsverdacht um angebliche Nazi-Runen

Drei Runen bereiten einem Kärntner Ex-Politiker Ärger. Denn die Grüne Olga Voglauer hatte diese Zeichen schon im Vorjahr auf seinem Gartenzaun gesichtet und Anzeige erstattet. Sie ortete Wiederbetätigungsverdacht...

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Da einige Runen mit nationalsozialistischem Bezug - darunter etwa die Odalrune, die Sigrune und die Wolfsangel - unter das Verbotsgesetz fallen, vermutet Grünen-Politikerin Olga Voglauer Wiederbetätigung. Die Staatsanwaltschaft Klagenfurt hat das Verfahren geführt und wollte es bereits einstellen. Doch das passt der Oberstaatsanwaltschaft Graz nicht: Ein Historiker muss hinzugezogen werden und klären, ob die Angaben des Ex-Abgeordneten, es handle sich um Schutz- und Namensrunen, stimmen könnten oder nicht.

Bis dieser aber arbeiten kann, wird es wieder dauern. Denn gegen den Zeitgeschichtler der Uni Wien hat der Anwalt des Ex-FP-Mandatars Bedenken - da er Mitglied des Mauthausen-Komitees sei. Und so droht in Österreich - wieder einmal - ein Historikerstreit zu dieser Thematik.

Kerstin Wassermann
Kerstin Wassermann
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 02. Juli 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)