06.08.2021 09:55 |

Austria Lustenau

Mit neuer Mentalität gegen den alten Verein

Für Austria-Verteidiger Tobias Berger ist der erfolgreiche Saisonstart der Lustenauer keine Überraschung. In den vergangenen Woche habe sich bei den Grün-Weißen im Vergleich zur vergangenen Spielzeit vieles verändert. Dem heutigen Duell mit dem FC Liefering (18.30) fiebert der 19-Jährige ganz besonders entgegen.

Die Auftaktgegner der Lustenauer waren eigentlich angsteinflößend - erst der GAK, dann Lafnitz. Beide Aufgaben meisterte die Austria aber mit Bravour, für Verteidiger Tobias Berger kam das auch gar nicht so überraschend. „Es hat sich einiges verändert im Gegensatz zur furchtbaren letzten Saison“, erklärt er, „die Mentalität ist jetzt anders - alle sind bereit, sich bis zum Schlusspfiff aufzureißen. Das hat davor oft gefehlt.“

Auch Berger selber fühlt sich jetzt so richtig wohl, in seiner zweiten Saison für die Grün-Weißen - den Transfer von Liefering nach Lustenau vor eineinhalb Jahren bereut er keineswegs. „Nach dem Wechsel war ich erst lange verletzt und habe mir darum mit der Integration schwergetan - ich war eben nicht so oft bei der Mannschaft“, erzählt er, „jetzt habe ich mich aber reingearbeitet - und habe einfach nur Spaß am Kicken.“

Der heutige Gegner des Teams von Coach Markus Mader ist ebenfalls ein Liga-Kapazunder - die Jungbullen aus Liefering gastieren im Reichshofstadion. Auch die Salzburger gewannen wie die Austria ihre beiden Auftaktspiele.

Und diesen Verein kennt Berger bestens, wechselte er doch selber von der Talenteschmiede nach Lustenau. Davor durchlief er die Akademie der Salzburger. Berger warnt: „Wie jedes Jahr haben sie eine überragende Mannschaft - sehr jung, aber unglaublich stark. Das wird ein heißer Kampf, das ist fix!“

Dominik Omerzell
Dominik Omerzell
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
12° / 19°
wolkenlos
9° / 22°
wolkenlos
10° / 21°
wolkenlos
9° / 22°
wolkenlos