pride week

Landhaus-Lichtsäulen leuchten in Regenbogenfarben

Vorarlberg
22.06.2021 13:55

Seit Montag wird im ganzen Land die Pride Week gefeiert, in der sich alles rund um die LGBTQI-Community dreht. Auch das Landhaus feiert mit - wenn man auch ganz genau hinsehen muss. 

Zum Start der Pride Week lud Landesrätin Katharaina Wiesflecker (Grüne) die Gleichstellungssprecher- und sprecherinnen sämtlicher Landtagsfraktionen und Vertreter der LGBTQI-Community vor das Landhaus. Als Bekenntnis der Vorarlberger Landeregierung wurden die beiden Lichtsäulen vor dem Landhaus in Regenbogenfarben illuminiert: „Die Säulen werden die ganze Woche lang als Zeichen für Vielfalt und Toleranz in unserer Gesellschaft den Platz beleuchten“, erklärte Wiesflecker.

Allerdings - man muss schon genau hinsehen, um das Zeichen, das die Landesregierung hier gesetzt hat, auch wirklich zu erkennen. In jüngster Vergangenheit hat das Abbrennen beziehungsweise Herunterreißen von öffentlich gehissten Regenbogenfahnen im Ländle immer wieder für Entsetzen gesorgt. Eine Antidiskriminierungsstelle wurde daraufhin gefordert. 

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Vorarlberg Wetter
2° / 9°
bedeckt
2° / 13°
bedeckt
3° / 11°
bedeckt
3° / 13°
bedeckt



Kostenlose Spiele