14.06.2021 21:24 |

Somalier angezeigt

Patient verschwieg Infizierung vor den Helfern

Ein Nachspiel hat für einen Somalier eine Behandlung nach einem Notruf samt Klinik-Einlieferung in Innsbruck. Denn der Mann verschwieg den Helfern, dass er zuvor einen positiven Corona-Test absolviert hatte.

Am 8. Juni gegen 15 Uhr, wandte sich der 34-jähriger somalische Staatsbürger in Innsbruck an den Rettungsnotruf 144, da er Schmerzen hatte. Nach einer Erstversorgung vor Ort wurde der Mann mit der Rettung in die Notfallambulanz der Klinik Innsbruck eingeliefert. Nach erfolgter Patientenaufnahme sowie Erstuntersuchung teilte er mit, dass er vor einer Woche an Covid-19 positiv getestet worden war.

Besondere Schutzmaßnahmen fehlten
Da der 34-Jährige zunächst die Covid-19-Erkrankung verschwiegen hatte, wurden von den Rettungssanitätern sowie den Mittarbeitern der Notfallambulanz nur die allgemeinen momentan geltenden Schutzmaßnahmen eingehalten. Bei einem Covid-19 positiv getesteten Patienten wären die durchzuführenden Schutzmaßnahmen dementsprechend höher gewesen. Von der Polizeiinspektion Innsbruck Flughafen werden Ermittlungen wegen des Verdachtes der vorsätzlichen Gefährdung von Menschen durch übertragbare Krankheiten durchgeführt.

Andreas Moser
Andreas Moser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 27. Juli 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
17° / 25°
einzelne Regenschauer
15° / 24°
einzelne Regenschauer
15° / 24°
einzelne Regenschauer
15° / 24°
einzelne Regenschauer
14° / 25°
Gewitter