Brandalarm in Nüziders

Feuerwehr brach bei Einsatz Wohnungstüre auf

Vorarlberg
08.06.2021 07:36

Zu einem Wohnungsbrand wurden die Florianijünger am Montagnachmittag nach Nüziders in Vorarlberg gerufen. Ein defekter Kühlschrank führte zu einer nunmehr unbewohnbaren Wohnung. 

Als die Feuerwehrleute am Montag um 16.40 Uhr vor dem Mehrparteienhaus in Nüziders ankamen, hatten sich die Bewohner schon ins Freie gerettet. In einer der Wohnungen war ein Feuer ausgebrochen, die Florianijünger mussten erst die Türe aufbrechen, ehe sie die Flammen in der Küche löschen konnten. 

Das Feuer hat sich zwar auf die Küche beschränkt, der Rest der Wohnung wurde aber stark verraucht und ist deshalb derzeit nicht mehr bewohnbar. Verletzt wurde durch den Brand glücklicherweise niemand.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Vorarlberg Wetter
3° / 3°
starker Regen
4° / 6°
Regen
6° / 7°
starke Regenschauer
5° / 8°
Regen



Kostenlose Spiele