Besonderes Angebot

Bildungsberatung in sieben Sprachen

10.000 Termine arbeitet die NÖ-Bildungsberatung im Jahr ab. Vor allem in Krisenzeiten wird das Angebot des Landes gerne genutzt. Im Hintergrund arbeiten Profis für die perfekte Betreuung. Wie Tamana Ayobi – und das gleich in sieben Sprachen.

Deutsch, Englisch, Persisch (Dari/Farsi), Russisch, Hindi sowie Urdu – in insgesamt sieben Sprachen berät Tamana Ayobi (33) die Ratsuchenden in Sachen Aus- und Weiterbildung. Die diplomierte Lebens- und Sozialberaterin kann mit ihrem Talent viele Probleme rasch aus der Welt schaffen: „Es ist schon ein Vorteil, mehrsprachig zu sein, weil man die Klienten dadurch besser unterstützen kann. Manche wünschen sich, in ihrer Erstsprache beraten zu werden. Es ist wichtig, die Menschen dort abzuholen, wo es nötig ist“, sagt Ayobi. Wenn man dann den Erfolg der Personen hautnah miterleben kann, ist das natürlich auch für die Beraterin eine zusätzliche Motivation: „Hier geht es vor allem auch um Integration. Wenn es Menschen gelingt, Veränderung zu erleben und diese gut mitzumachen, etwa den erstmaligen Besuch einer Schule, dann ist das schon ein toller Erfolg“, so das Sprachentalent.

Branchen haben sich geändert
In Zeiten der Pandemie haben sich die Gründe für eine Umorientierung nicht wesentlich verändert. Was sich aber geändert hat, sind die Branchen. Aktuell kommen viele Klienten aus Gastronomie, Tourismus, Einzelhandel und dem Verkauf. Für den zuständigen Landesrat, Martin Eichtinger, steht fest: „Die Bildungsberatung berät und unterstützt kostenlos in ganz Niederösterreich bei Fragen zu Bildung und Beruf. Und durch das individuelle Angebot kann jeder die Gestaltung seiner beruflichen Zukunft selbst in die Hand nehmen und sich gut aufstellen.“

Josef Poyer
Josef Poyer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
6° / 11°
stark bewölkt
3° / 10°
leichter Regen
5° / 12°
stark bewölkt
9° / 12°
einzelne Regenschauer
3° / 9°
bedeckt