15.05.2021 13:01 |

Am Alten Platz

Klagenfurter Galerie M: „Nachrichten von Gott“

Großwildjagd als Stillleben auf riesigen Teppichen, heimische Kirchtürme als Spitze von Hahnenkämmen oder Blumen mit pikanten Details: Gernot Fischer-Kondratovich malt sich rötelfarbig auf schwarzem oder weißem Hintergrund von Idee zu Idee. Mit göttlichem Fingerzeig stellt er nun Tiefsinnig-Organisches in der Klagenfurter Galerie M aus.

Aktuelle Ausstellung von Villacher Künstler
Schwarze Zeichen schlängeln sich um Paprika, Knoblauch, Pilze oder Kürbisse und lassen diese zu Trägern von göttlichen Botschaften werden. „A message of God“ titelt der Villacher Künstler seine aktuelle Ausstellung in der seit September geöffneten kleinen Galerie M, bei welcher er das barocke Stillleben als Malkunst aufgreift, um mit indianisch erscheinenden Zeichen auf Obst und Gemüse eine Verschwörungstheorie der göttlichen Ordnung zu erfinden.

Im Auge des Betrachters
Was die Tattoos oder Schriftzeichen auf den zwischen naturalistischer Malerei und grafischer Feinarbeit changierenden Lebensmitteln tatsächlich bedeuten, bleibt den Betrachtenden überlassen, wobei Staunen und Lachen durchaus erwünscht sind.

Vogelperspektive
Seit 2004 verwendet Fischer-Kondratovich die Vogelperspektive in seinen Bildern, welche unbeschwert darauf verweist, wie klein der Mensch in der Natur tatsächlich ist. Das wird augenscheinlich, wenn er in seinen Bildern zwei Figuren an einem baumhohen Pilz vorbeigehen oder durch lange Schatten werfende Riesenpaprika schreiten lässt.

Tätowierte Artefakte
Museal mutet der kleine Schaukasten mit echten tätowierten Artefakten an. Champignons entpuppten sich für den Maler als besonders interessant, da diese durch Trocknen Furchen erhalten und somit einem menschlichen Gehirn ähneln. Bei Gernot Fischer-Kondratovich sind dies natürlich göttliche Gehirne.

Wo & Wann:

  • Galerie M, Alter Platz 22 in Klagenfurt
  • Mo bis Fr 10 bis 12 und 15 bis 17 Uhr, Sa 10 bis 13 Uhr
  • Jeden Samstag um 11 Uhr Künstlergespräch
  • Die Ausstellung läuft bis 22. Mai
 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. Juni 2021
Wetter Symbol