02.05.2021 09:55 |

Vorarlberg

20-Jähriger crashte Auto seines Vaters gegen Baum

Ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Feldkirch war am Samstag mit dem Fahrzeug seines Vaters auf der L190 unterwegs. Im Gemeindegebiet von Rankweil verlor der junge Mann bei der Ausfahrt aus einem Kreisverkehr die Herrschaft über den PS-starken Wagen, geriet ins Schleudern und prallte in der Folge gegen einen Baum.

Der 20-jährige PKW-Lenker fuhr auf der L190 in Fahrtrichtung Röthis. Nach der Ausfahrt aus dem Kreisverkehr beim Autohaus Toyota Ellensohn geriet das Fahrzeug auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern.

Der PS-starke Wagen kollidierte zuerst mit einem Baum, der durch die Wucht des Aufpralls umgeknickt wurde. In weiterer Folge touchierte das Fahrzeug ein Straßenschild und kam durch die Kollision mit einem weiteren Baum zum Stillstand.

Der PKW-Lenker und sein Beifahrer wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und mussten mit der Rettung ins Landeskrankenhaus Feldkirch gebracht werden.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Oktober 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
8° / 10°
leichter Regen
9° / 12°
einzelne Regenschauer
10° / 12°
leichter Regen
9° / 12°
leichter Regen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)