25.04.2021 10:00 |

Wald-Pavillon:

„Was wir brauchen, ist eine eigene Klima-Kultur“

Mit der Gestaltung des österreichischen Pavillons auf der Expo in Mailand 2015 machte das Grazer Breathe Earth Collective erstmals von sich reden. Mittlerweile gehören die fünf Mitglieder zu den führenden Klima-Aktivisten. Ihr Klimakultur-Pavillon auf dem Freiheitsplatz setzt ab 28. April ein markantes Zeichen.

Das Klima rückt jetzt wieder verstärkt in den Fokus der Aufmerksamkeit. Für Lisa Enzenhofer, Karlheinz Boiger, Andreas Goritschnig, Markus Jeschaunig und Bernhard König vom Breathe Earth Collective (BEC) ist es höchste Zeit dafür. Seit Jahren setzen sie sich mit dem Thema auseinander, erarbeiten Projekte gegen die Überhitzung der Städte und versuchen, die Menschen zu sensibilisieren. „Wir haben eine Essenskultur, Hochkultur, Gesprächskultur, eine Klimakultur fehlt uns aber vollständig“, sind sich die fünf einig.

Pavillon soll Spaß machen
Ihr Pavillon auf dem Freiheitsplatz (ein Projekt im Rahmen der Kulturstadt Graz 2020) könnte das ändern. Er soll zum Treffpunkt werden, wo den Menschen der Klimawandel bewusst wird und sie sich Maßnahmen überlegen können. „Dabei wollen wir nicht mit dem Zeigefinger agieren, der Pavillon soll vor allem Spaß machen“, so das BEC. Aber er kann weit mehr: Mit seinem kleinen Wald schafft er eine Abkühlung um etwa acht Grad, er verbessert die Atmosphäre und sein Holz speichert allein gut zehn Tonnen CO2. Eröffnet wird er am Mittwoch um 16 Uhr online, danach wartet er auf Besucher.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
5° / 16°
wolkig
6° / 15°
wolkig
4° / 16°
wolkig
8° / 14°
heiter
5° / 12°
einzelne Regenschauer
(Bild: stock.adob.com, Krone KREATIV)