Urteil in NÖ

Opfer ausgeraubt: Falscher Arzt „operierte“ auch

Als Gynäkologe gab sich ein arbeitsloser Elektriker aus. Er suchte auf einer Dating-Plattform nach Frauen, die er in sein abgelegenes Haus in der Buckligen Welt (NÖ) lockte. Hier führte er sogar eine Pseudo-Operation durch. Eines seiner Opfer versetzte er mit Betäubungsmittel in Tiefschlaf und beraubte die Frau.

Nach sieben Jahren neigte sich die Lebensgemeinschaft des Mannes (37) dem Ende zu, eine Dating-Plattform sollte Abhilfe schaffen. Es meldete sich eine Südamerikanerin, die keine Krankenversicherung hatte. „Dr. Prokop“ wollte helfen. Bei der Frau musste dringend ein gynäkologisches Leiden behandelt werden. Der falsche Arzt brachte das Opfer im vergangenen Oktober spätabends in sein Haus. Die Lebensgefährtin hatte gerade Nachtdienst.

Entferntes Myom war ein Plastikball
Das Opfer musste sich ausziehen und schöpfte keinen Verdacht, als „Dr. Prokop“ bei ihr eine gynäkologische Operation vortäuschte. Stolz präsentierte er einen Plastikball als von ihm aus der Gebärmutter herausoperiertes Myom. Zur „Betäubung“ hatte er eine Creme gegen Rückenschmerzen eingesetzt.

Schlafmittel in Getränk gemischt
Beim zweiten Besuch der Südamerikanerin mischte ihr „Dr. Prokop“ ein Schlafmittel in ein Getränk. „Das waren nur pflanzliche Präparate“, behauptet der Angeklagte. Das Opfer versank in Tiefschlaf, und als die Frau am nächsten Tag das Haus verließ, fehlten aus ihrer Tasche 21.000 Euro. Die Frau trug das Geld ständig bei sich, weil sie sich nicht getraut hatte, den Riesenbetrag in ihrer Wiener Unterkunft zu hinterlassen.

Urteil: dreieinhalb Jahre wegen Raub und Sexualdelikten. Nicht rechtskräftig.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
2° / 18°
heiter
0° / 17°
wolkig
2° / 17°
heiter
4° / 17°
heiter
-2° / 15°
wolkig