19.04.2021 06:44 |

„Unverhältnismäßig“

Ausreise-Testpflicht: FPÖ-Beschwerde beim VfGH

Ein Tiroler FPÖ-Abgeordneter hat gegen die Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Kufstein zur Ausreise-Testpflicht für den Bezirk Kufstein eine Individualbeschwerde beim österreichischen Verfassungsgerichtshof (VfGH) eingebracht. Die inzwischen beendete Maßnahme sei seiner Ansicht nach „unverhältnismäßig sowie verfassungs- und gesetzwidrig“ gewesen.

Weder die Zahlenlage noch die gesetzlichen Grundvoraussetzungen seien vorhanden gewesen, um eine Ausreise-Testpflicht für den Bezirk Kufstein zu verhängen, glaubt die FPÖ. Auf Kritik hätten die schwarz-grünen Vertreter auf allen Ebenen nur mit Schweigen reagiert, daher habe man nun eine Individualbeschwerde beim Verfassungsgerichtshof eingebracht. Mit dem Argument, dass die Corona-Maßnahme „völlig unverhältnismäßig sowie verfassungs- und gesetzwidrig gewesen ist“.

„Rote Karte“ für Zuständige
Obwohl die Testpflicht längst ausgelaufen sei, gehe es um eine „Rote Karte für die Zuständigen im Nachhinein“ sowie „um die Dokumentation der Verfassungswidrigkeit“ und die zu klärenden rechtlichen Grundsatzfragen.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Mai 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
6° / 16°
leichter Regen
5° / 17°
leichter Regen
6° / 13°
leichter Regen
7° / 17°
leichter Regen
4° / 18°
leichter Regen