Viel Zustimmung:

Niederösterreicher: „Die Kontrollen sind gut!“

Nur wenn viele Bürger in NÖ sich an die Regeln halten, wird sich die Corona-Lage verbessern. Kontrollen gehören da dazu.

Lockdown mit Ausgangssperre rund um die Uhr – mit den bekannten Ausnahmen: Viele Menschen können das nicht mehr hören, es gibt aber aufgrund der hohen Infektionszahlen in Ostösterreich keine Alternative dazu. Auch in Mödling wird die Einhaltung der Maßnahmen kontrolliert: In der Stadt sind regelmäßig Fußstreifen unterwegs. Überprüft werden die Einhaltung der Covid-Schutzbestimmungen. Die „Krone“ war vor Ort mit dabei. Das Resümee ist durchaus positiv: Viele Menschen halten sich an die Vorgaben. Manchmal gibt es sogar Lob von den Bürgern für die Kontrollen durch die Beamten.

Exekutive sucht Gespräche
Das Credo der Exekutive lautet: das Gespräch mit den Bürgern suchen, informieren, sie von der Wichtigkeit der Einhaltung der Bestimmungen zu überzeugen. Der Dialog geht vor, Strafen sind nur das allerletzte Mittel. Ein freundlicher Herr auf einer Bank: „Ich habe volles Verständnis für die Kontrollen und finde sie gut.“ Er selbst trägt sogar im Freien eine Maske. Ein Radfahrer sieht die Polizisten und fragt, wie denn das mit dem Testen sei, wenn er nur durch Wiener Neustadt durchfährt – auch hier gab es natürlich Auskunft.

Kontrolliert werden, wie berichtet, jetzt auch im Bezirk Scheibbs Ausreisende. Strafen für Personen ohne negativen Coronatest wird es ab Anfang der Woche geben. Bisher trägt die Bevölkerung die Maßnahmen mit: Es gab 431 Checks und nur drei Zurückweisungen.

Lukas Lusetzky
Lukas Lusetzky
Patrick Huber
Patrick Huber
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
12° / 30°
wolkig
14° / 29°
heiter
15° / 29°
heiter
15° / 29°
heiter
9° / 28°
heiter