07.04.2021 08:05 |

Petra Juhasz:

„Die Hoffnung ruht auf der Impfung“

Landessanitätsdirektorin Petra Juhasz über sinkende Coronazahlen, neue Mutationen und zu erwartende Folgen nach den Oster-Feiertagen.

Worauf sind die sinkenden Infektionszahlen zurückzuführen?

Die Maßnahme im Gasteinertal hat gut gegriffen, dadurch wurde die Inzidenz im ganzen Bundesland gesenkt. Wir liegen sogar unter dem Bundesschnitt, aber die Zahlen sind weiterhin hoch. Am erfreulichsten ist die Tatsache, dass es dank der Impfung kaum noch Todesfälle in den Seniorenheimen gibt.

Werden wir diesen Trend beibehalten oder ist eine verzögerte „Oster-Überraschung“ zu erwarten?

Ich hoffe, dass wir uns in den Feiertagen nicht zu viele Neuinfektionen eingehandelt haben. Es würde mich aber wundern, wenn Ostern gar keine Auswirkungen hätte. Haben sich viele vor dem Fest testen lassen, bleibt der Ausschlag gering. Die Hoffnung ruht langfristig auf der Impfung.

Warum steht Salzburg bei der Intensiv-Auslastung relativ gut da?

Das können wir uns selbst nicht erklären. Aber wir haben rascher als vorgegeben auf die Mutationen reagiert. Beim Contact Tracing wird bei uns schon länger jeder Verdacht wie eine bestätigte Mutation behandelt. Da gelten auch Verkehrsbeschränkungen für Kontaktpersonen der Kategorie 2. Hier sind wir streng.

Magdalena Mistlberger
Magdalena Mistlberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. April 2021
Wetter Symbol